Wichtige Links

Seiteninhalt

Brandeinsatz (2 ba)

Einsatz Nr.:
21/2019
Datum / Uhrzeit:

Freitag, 12.04.2019, 12:23 Uhr
Einsatzdauer:

3,0 Stunden
Einsatzstichwort:
2 ba
Einsatzort:
Gäufelden
Fahrzeuge:
ELW, HLF 20/16, LF 16/12, GW-T, MTW, MTW
Einsatzkräfte:
35 + 14 extern
Alarmierte Kräfte:
Vollalarm

Einsatzbericht: 
Keinen ruhigen Feiertag hatten die Feuerwehren aus Gäufelden, Bondorf und Herrenberg an diesem Karfreitag. Sie wurden zur Mittagszeit gegen halb eins zu einem ausgedehnten Flächenbrand zwischen Nebringen und Öschelbronn gerufen. Aufgrund der Bauarbeiten und der damit verbundenen Straßensperrung von und nach Öschelbronn, war die Anfahrt bereits eine Herausforderung.
Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Feld mit sog. Elefantengras auf einer Fläche von ca. 50 x 50 m in voller Ausdehnung brannte. Parallel zur Nachforderung der Fahrzeuge aus Bondorf und Herrenberg begannen die erst eintreffenden Kräfte der Löschfahrzeuge mit einem massiven Löschangriff von drei Seiten. Dieser zeigte schnell Erfolg, drohte aufgrund der fehlenden Hydranten in diesem Gebiet jedoch seine Wirkung zu verlieren. Umgehend wurde von den Kräften des Gerätewagen Transport eine doppelte Schlauchleitung über "lange Wegstrecke" von der Gärtnerei Büchsenstein zur Einsatzstelle verlegt, was mit diesem Fahrzeug während der Fahrt möglich ist.
Zusammen mit den eingetroffenen, wasserführenden Fahrzeugen aus Bondorf und Herrenberg konnte der Löschangriff weiter intensiviert werden und brachte das Feuer so zum Erlöschen. Um möglicher Glutnester abzulöschen und ein Wiederaufflammen zu verhindern, brachte das Tanklöschfahrzeug aus Herrenberg mittels Dachwerfer nochmals massiv Wasser auf der Fläche aus.
Die Einsatzstelle wurde im Anschluss an die Polizei zur Ursachenermittlung übergeben.

 

Weitere Hilfs- Rettungsorganisationen:
- Feuerwehr Bondorf (LF 10/6)
- Feuerwehr Herrenberg (TLF 24/50)
- Polizei (FuStw)

©reetz

Urheberrecht

Freiwillige Feuerwehr Gäufelden | Raiffeisenstraße 15 | 71126 Gäufelden | Fon: 07032 79690-0 | Fax: 07032 79690-1 | E-Mail schreiben