Wichtige Links

Seiteninhalt

Hilfeleistungs- Löschgruppenfahrzeug (HLF 20/16)

HLF 20/16
HLF 20/16

Funkrufname: Florian Gäufelden 46

Besatzung: 1/8

Fahrgestell: Mercedes- Benz Atego 1529

Aufbau: Magirus

Baujahr: 2011

Das Hilfeleistungs- Löschgruppenfahrzeug (HLF 20/16) dient zur Brand-bekämpfung und verfügt auch über eine umfangreiche Beladung zur technischen Hilfeleistung. Das Fahrzeug hat einen 1600 l großen  Lösch-wasserbehälter und führt 120 l Mehrbereichsschaummittel mit. Die Pumpe hat eine Förderleistung von 2000 l/min.

Besonderheiten:

  • Wärmebildkamera
  • Stab-Fast
  • Motor- und Säbelsäge
  • Zieh Fix
  • Rettungssatz
  • Hebekissensatz
  • Spineboard
  • Lichtmast 2x 1500 Watt
  • 13KVA Generator
  • Aufzugswerkzeug
  • Mobiler Rauchverschluss
  • Absturzsicherung
  • Umfüllpumpe
  • HighPress
  • Ex-Warngerät
  • Schleifkorbtrage
HLF 20/16 rechts offen
HLF 20/16 hinten offen
HLF 20/16 links offen
HLF 20/16 innen
HLF 20/16 Geräteraum

Urheberrecht

Freiwillige Feuerwehr Gäufelden | Raiffeisenstraße 15 | 71126 Gäufelden | Fon: 07032 79690-0 | Fax: 07032 79690-1 | E-Mail schreiben